iPad Apps synchronisieren

Ich stöbere gerne im AppStore nach neuen und tollen Apps. Gelegentlich – ok, eigentlich ständig – finde ich auch Apps, die ich gerne haben bzw. testen möchte. Nun habe ich zwei Möglichkeiten diese im AppStore zu beziehen.

  • per iTunes am Desktop-PC oder
  • per AppStore direkt am iPad

Letzteres hat sich als Problem dargestellt. Egal, welche App ich mir über den AppStore auf das iPad hole, spätestens beim Synchronisieren mit iTunes gibt es Probleme. iTunes bricht nämlich den Synchronisationsvorgang beim Sichern (iPad -> iTunes) mit einem Fehler ab.

Einzige Möglichkeit diesen Fehler zu umgehen, besteht momentan darin, dass ich die Apps, welche ich über den AppStore gekauft habe, auf dem iPad lösche.

Andersherum läuft alles reibungslos, sprich ich kaufe die Apps über iTunes am Desktop-PC und spiele sie dann über USB-Kabel auf das iPad. Das kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein, oder?

Ich habe iTunes bereits mehrfach neu installiert und sogar das iPad auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Jedes mal ohne Erfolg. 🙁

Ich habe keinen blassen Schimmer, woran es noch liegen könnte. Ich hoffe nun auf ein Update von iTunes, dass den Fehler bzw. mein Problem beheben wird.

Dieser Beitrag wurde unter iPad abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.