Assassin’s Creed 2 – Federn

Die nachfolgende kleine Aufstellung bezüglicher der Federn aus dem Spiel Assassin’s Creed 2 soll jetzt keine neuen großen Geheimnisse offen legen. Dazu bin ich wohl auch schon zu spät dran. 😉

Vielmehr soll sie dazu dienen mich zu motivieren die 100 Federn im Spiel auch komplett einzusammeln. 😉

Was hat man davon, dass man diese Federn einsammelt?

Hauptsächlich geht es um zwei Erfolge, aber auch um zwei sehr coole Ausrüstungsgegenstände.

Hat man alle Federn (100 Stück) eingesammelt, dann erhält man den Erfolg „In memoriam Petruccio“ und den Auditore-Unhang. Wird dieser Umhang von Ezio außerhalb Monteriggionis getragen, dann ändert sich sein Bekanntheitsgrad sofort auf „Gesucht“! Den Umhang muss Ezio jedoch zumindest einmal in jeder Stadt tragen, um den Erfolg „Farbe bekennen“ zu erhalten.

Bereits nach 50 eingesammelten Federn erfährt man von Ezio’s Onkel Mario, dass man nun den Hammer des Heerführers beim Schmied für 30.500 Florin kaufen kann. Eine wirklich beeindruckende Waffe.

Wo gibt es die Federn:

  • Florenz – 27 Federn
  • Monteriggioni – 4 Federn
  • Toskana/San Gimignano – 11 Federn
  • Romagna/Forli – 12 Federn
  • Venedig – 46 Federn

Bislang, habe ich nur 27 Federn… muss wohl noch mal nachlegen. 😉

Dieser Beitrag wurde unter Games, Playstation 3 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.