Battlefield 3: Statistiken – 20 Stunden

Weitere 10 Stunden haben meine Statistik ein wenig durcheinander gewürfelt. Dank Battlelog ist die Veränderung nicht nur subjektiv positiv ausgefallen. 😉

Nach 20 Stunden habe ich nun den Rang eines Sergeant inne.

Aktuell ist der Pionier bei mir der Favorit. Ausgestattet mit einer DAO-12 und einer Handvoll Minen versuche ich mich auf den Schlachtfeldern hauptsächlich gegen Panzer.

Kein Panzer ist sicher!

Zur Zeit zähle ich zu den besten 5% (Rang 18.880) der Welt, wenn es darum geht mit den Minen Panzer komplett zu zerstören. Mal schauen wie lange ich das halten kann.^^

Dank der DAO-12 konnte ich meine Treffgenauigkeit von 6,8% auf 10,9% steigern. Wobei ich zugeben muss, dass man mit der Waffe auch kaum daneben schießen kann.^^

Mehr Treffer sorgten auch für ein besseres K/D Verhältnis. Aktuell 0,35 (vor 10 Stunden 0,29).

Das Verhältnis aus Sieg und Niederlage hat sich mit 0,29 annähernd verdoppelt. Tolles Gefühl auch öfter gewinnen zu können. 😉

Ich bin gespannt was die nächsten 10 Stunden bringen werden, da ich immer besser mit der Steuerung und der Tastenbelegung zurecht komme. Auch die einzelnen Maps werden mir immer vertrauter, dadurch gerate ich nicht mehr so leicht in einen Hinterhalt. 😀

(Anmerkung: Der ursprüngliche Beitrag wurde aus bisher ungeklärten Gründen gelöscht. Dieser Beitrag wurde nachträglich/geändert veröffentlicht)

Dieser Beitrag wurde unter Games, Playstation 3 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.