Battlefield 3: Statistiken – 40 Stunden

Ich bin in den letzten Tagen nicht sehr oft im Spiel gewesen, daher hat es auch leider ein wenig gedauert bis ich die 40 Stunden voll hatte. In den nächsten Tage komme ich hoffentlich öfter dazu Abends ein paar Gefechte zu spielen.

In den bisher 114 gespielten Gefechten , habe ich es bereits bis zum Gunnery Sergeant 1 Star geschafft.

Meine bevorzugten Klassen sind aktuell:

  • für Einsätze in beengten Umgebungen (wie z.B. Operation Métro oder Seine-Überquerung) der Versorgungssoldat.
  • für Einsätze im freien Gelände der Pionier. Hier entdecke ich gerade für mich die Vorzüge der vor kurzem freigespielten FGM-148 JAVELIN. Das Fire-and-Forget-System dieses Panzerabwehrsystems hat es mir nämlich ziemlich angetan.

Das Testen diverser neuer Waffen hat wieder mal dazu geführt, dass meine Treffsicherheit gesunken ist. Im Vergleich zur letzten Auswertung ging meine Treffsicherheit um ganze 1,5 Prozentpunkte zurück.

Was mich jedoch nicht davon abhalten konnte, mein Kill/Death Verhältnis von 0,38 auf 0,41 zu erhöhen.

Meine Primärwaffen sind zur Zeit die RPK-74M bzw. die M27 IAR je nach dem für welches Team ich eingeteilt worden bin. Damit kann ich zwar gut Gegner ausschalten, jedoch verbrauche ich dafür momentan noch viel zu viel Munition. Das erklärt auch den Widerspruch von gesunkener Treffsicherheit zum gestiegenen Kill/Death Verhältnis. Ich komme mit diesen Waffen einfach nicht über 7% Treffsicherheit im Durchschnitt… daran muss ich dringend noch arbeiten.

Ebenfalls gestiegen ist das Verhältnis aus Sieg und Niederlage bei den Gefechten. Bei der letzen Auswertung hatte ich ein Rate von 0,40, welche ich in den zurückliegenden 10 Stunden auf 0,52 pushen konnte. Fühlt sich gut an, auf der Seite der Sieger zu sein. 😉

Die längste Entfernung für einen Kopftreffer konnte ich auf 95,61m steigern.

Ich bin gespannt was mir die nächsten 10 Stunden bringen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Games, Playstation 3 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.